Dark side of the moon.

zauberpilze zuchtbox kaufen

Es ist August, ein schöner Tag mit ein paar warmen Sommerschauern.
Wir zelten in einer alten Baumschule, direkt an einem großen Teich neben dem die größte und grünste Trauerweide steht, die ich jemals gesehen habe. Um uns herum Natur, die Hunde meiner Freundin besuchen uns ab und zu um uns mit Hundeküssen zu überssäen und nebenbei noch das Geräusch einer Feldbewässerungsanlage. Wir leben in einem Land, in dem man es sich anscheinend leisten kann, tagelang tausende Liter von Trinkwasser auf Mais zu pumpen, der zum Füttern für Biogasanlagen benutzt wird…
Dieses Wochenende war schon geraume Zeit geplant, umso größer die Freude, als es endlich soweit gewesen ist.

Meine Freundin Chewbacca wollte auch einmal in den Genuss unserer selbstgezüchteten Cambodianer Zauberpilze kommen, es sollte ihr erstes Mal werden.
Es kam für sie nicht dazu, der Abend vor dem Pilz-Tag war etwas zu ausufernd was das Trinken von Bier und Mischen angeht, geplagt von einem über-Kater schmecken Pilze in vielerlei Hinsicht nicht. Chewbacca entschied sich dafür, ihre Portion an R2D2 abzugeben, die sich zu diesem Zeitpunkt auch noch als ‚Pilzjungfrau‘ bezeichnen kann aber im Gegensatz zu der Masse schon einiges darüber weiss, weshalb keine längere Aufklärung über Wirkung und Gefahren notwendig war.
Als sich der Tag so langsam zum Sonnenuntergang neigte, zündeten wir ein Feuer an, mit Anglerstühlen und Strandliegen legten wir uns in einem Kreis um das Lagerfeuer und jeder, ohne Kater ,hat sich mit verzerrtem Gesicht und Urmenschen-Geräuschen dem Kauen der Pilzlies gewidmet. Die ‚Anfänger‘ haben eine Portion gegessen, mein Freund und ich jeweils zwei Portionen .

C3PO und Jabba the Hutt sind beim Restetrinken vom Vorabend geblieben und beschäftigten sich damit, eine Obst-Tüte über dem Lagerfeuer zum Schweben zu bringen. Physik kann so interessant und aufregend sein. Chewbacca, Prinzessin Leia die auch Pilze züchtet und die restlichen Druiden beobachteten das bunte Treiben und schenkten sich öfters Vodka nach als ich zwinkern kann...Luke Skywalker war mit seinem Luftgewehr nicht zu bändigen und ballerte den halben Abend lang auf selbst aufgestellte Ziele im Garten, war erst zum Stoppen gekommen als er bemerkte, wie die Wirkung der Pilze einsetzte und diese spezielle, nicht in Worte zu fassende, innere Ruhe einkehrt. Ach ja, wir haben ja Pilze gegessen. Im Augenwinkel, noch immer fasziniert von der tollen Tüte, bemerkte ich, wie R2D2 ihre Schuhe und Socken auszog, sich auf den Rasen legte und mit ihren Fingern jeden einzelnen Grashalm zu ertasten versuchte. In ihrem Gesicht lag ein leichtes, irgendwie niedliches Dauergrinsen, sie sah so aus, als könnte sie nicht begreifen, wie alles um sie herum weich, feucht und wohlig warm wurde. Wenn ich R2d2 nicht angeschaut hab, blieben meine Augen dauerhaft an dem riesigen Rhododendron kleben, der anscheinend mit seinen klaren Linien und den verschiedenen Grüntönen mich davon zu überzeugen versuchte, rüberzukommen und seine Blätter anzufassen um das gesamte Grün inklusive seiner bestechenden Schönheit in mir aufzusaugen.
Avalon forum info Zauberpilze

Im Hintergrund tönte über den gesamten Abend über die Anlage das Ambient-Set „you shall not dance“ von Klopfgeister, eine passendere musikalische Untermalung kann man sicherlich nicht treffen.
Auf dem Weg zum Zauber- Rhododendron begleitete R2D2 mich und berichtete mir von ihren neu entdeckten Gefühlen für die Natur und von diesem angenehmen Kribbeln in der Bauchgegend, dabei fasste sie sich öfters an ihren Händen an und streichelte diese. Sie und ich liefen eine ganze Zeit lang langsam und erstaunt um den Teich herum, schauten uns die Seerosen und Mücken an, welche sich zu einer Traube gesammelt hatten, um über dem Teich schwebend, ein Konzert zu geben. Bis es dunkel geworden war, liefen wir Barfuß umher und setzten uns hier und da auf den Boden. Mit der Dunkelheit kam dann auch die Kälte, wir flätzten uns auf die Campingstühle , Luke Skywalker lag noch auf dem Boden und schaute abwesend in den Himmel.
R2D2 griff zur Schokolade, ich zu ein bis zwei Bier, und schaute mir den Mond an. Er sah aus, als hätte er ein Gesicht, die Wolken die vorbeizogen verdeckten dieses Gesicht ab und zu für kurze Zeit. Nase, Augen und Mund. Es sah so aus, als wäre der Mond traurig. Traurig und enttäuscht schaut er auf die Erde herunter, weil er genau sehen kann, was mit und auf dieser Welt passiert. Er ist stumm, seine Blicke reichen. Nur die vorbeiziehenden Wolken verbreiten ein sanftes Rauschen, gepaart mit dem pfft pfft pffft der Feldbewässerungsanlage.
Golden Teacher Zauberpilzen kaufen
Auf einmal kreisten sich meine Gedanken nicht mehr um den traurigen Mond oder die vielen schönen Bäume sondern um mein eigenes Leben und was ich daraus mache. Traurige und sinnlose Gedanken. Was mache ich aus meinem Leben? Warum funktioniert es auf der Arbeit nicht? Ist mein Chef mit mir unzufrieden weil ich mich nicht genug anstrenge oder liegt es mehr an ihm und seiner überaus liebreizenden Art? Warum suche ich überhaupt einen Schuldigen? Was denken eigentlich meine Eltern von mir, ich hoffe nichts Schlechtes? Wenn sie mich so sehen könnten, drauf und weggeklatscht vor dem Lagerfeuer hockend. Wo ist da der Sinn?
Oh Oh.
Das sind Dinge, über die ich mir im Alltag nie Gedanken mache. Gut, dass Luke Skywalker dabei war, der mich nach einem kurzen Gespräch und guter Zurede wieder besänftigen konnte.
Das ist wohl die kleine Kehrseite der Psilos.
R2d2 hat auf ihrem ersten Pilztrip keine schlechten Erfahrungen gesammelt, durch und durch ein positives Erlebnis für sie, weshalb sie es irgendwann gern nochmal erleben möchte.